Die Qualität einer Finanzberatung lässt sich oft erst nach mehreren Jahren effektiv beurteilen. Von daher muss der Auswahl des Beraters ein hoher Stellenwert eingeräumt werden. Dies ist aus meiner Sicht ein extrem bedeutender und werthaltiger Schritt, vor allem dann, wenn Ihnen die Begriffe: Ehrlichkeit, Beständigkeit, Transparenz und Greifbarkeit der eigenen Finanzwelt wichtig sind. Worauf sollten Sie bei der Beratersuche achten?

1. Erfahrung

Berufserfahrung ist ein wichtiges Kriterium. Brancheneinsteiger probieren vieles aus und sammeln erste Erfahrungen – oft durch eigene Fehler. Ihre Finanzen sollten kein Spielplatz sein!
– Ich bin seit 1991 im Bereich der privaten Finanzen hauptberuflich tätig.

2. Kompetenz

Die Berufserfahrung sollte durch passende Weiterbildungsabschlüsse untermauert sein. Ihre Finanzen sind miteinander vernetzt. Eine Änderung an einer Stelle bewirkt eine Reaktion woanders. Diese oft virtuelle Welt ein Stück begreifbarer zu machen und Lösungen zu entwickeln und zu begleiten, das ist wahre Unterstützung.
– Ich verfüge über eine umfassende Ausbildung mit Qualifikationsnachweisen von anerkannten Einrichtungen wie der Frankfurt School of Finance & Management/Bankakademie, IHK, DVA.

3. Arbeitsweise

Kurz- oder langfristig ausgerichtet, Insel- oder gesamtlösungsorientiert, benötigen Sie nur mal schnell eine Versicherung oder Finanzierung oder sollte diese schon zu Ihrem Leben passen?
– Sie erhalten von mir eine lebensbegleitende Kundenbetreuung. Ihr Beratungswunsch steht im Vordergrund. Vor jeder Empfehlung steht eine umfassende Analyse des individuellen Satus Quo! Denn ein (Vermögens-)Haus kann nur auf einem stabilien (Daten-)Fundament stehen. Eine regelmäßige Aktuallisierung der Daten sorgt für eine langfristig hohe Qualität der Beratungsleistung. Jede Empfehlung wird protokolliert. Damit wir uns nicht aus den Augen verlieren, ist mindestens ein jährlicher Kontakt mein Ziel. Dabei unterstützt mich ein Callcenter.

4. Professionalität

One-man-show oder professionelles Unternehmen – Eine qualifizierte Beratung ist mir wichtig. Diese kostet Zeit. Aus diesem Grunde habe ich mich einer Abwicklungsplattform angeschlossen, die über 30 Jahre Erfahrung bei der Unterstützung von Beratungsdienstleistungen bietet. Zusätzlich umgeben mich diverse Spezialisten, aus den Bereichen „Unternehmensberatung für freie Berufe“, „betriebliche Altersversorgung“, „Immobilien“, „Finanzplanung“ sowie ein Vollzeit-Sekretariat ergänzt um ein Callcenter.

5. Servicebereitschaft

Service ist bei mir kein fremdbestimmter Begriff sondern wird von mir selbst definiert und gelebt. Den Beratungsort wählen Sie selbst – im neutralen Büro oder aber auch in Ihrer gewohnten Umgebung. Unterstützung bei der Schadensabwicklung, bei Adress-, Konto und Namensänderungen und diverse kleinere Servicedienstleistungen werden von mir geboten. Darüber hinaus ist Kommunikation ein sehr wichtiges Element um die Wünsche des Kunden zu erfahren. Reden wir darüber, Servicewüste Deutschland gibt es hier nicht!

 

Wenn Sie mit mir arbeiten, kaufen Sie nicht nur meine Kompetenz, meine langjährige Erfahrung und meine Begeisterung für die Finanzplanung.
Sie bekommen noch mein Rückgrat mit dazu. Damit werde ich Ihre Interessen gegenüber Ihren Produktpartnern jederzeit durchsetzen und standhaft verteidigen.

… oder mit einem abgewandelten Zitat aus der Filmwelt gesprochen:

„Mein Name ist Mr. Benzner, ich löse Probleme.“